Lobby

Aus Kadcon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist die Lobby?

Die Lobby ist der Ort, an dem alle Server verbunden sind. Von dort aus kannst du durch die verschiedenen Portale zu den 3 Wirtschaftsservern, zum Minigameserver, zur Farmwelt und zum Nether gelangen. Zusätzlich befindet sich ein Eingang zum Eventserver sowie eine Bank, ein Hilfe-Gebäude, der Eingang zum Minispiel-Server und ein Adminshop dort. Jeder kann in der Lobby mit Goldboots fliegen.

Wie komme ich in die Lobby?

In die Lobby kommst du, wenn du /lobby oder /s0 auf einen der Server eingibst. Du wirst dann zum Spawn der Lobby teleportiert und kannst von dort aus andere Server erreichen.

Serverportale

Wirtschaftsserver
Durch die Serverportale kann man auf die 3 Wirtschaftsserver wechseln. Sie sind vom Spawnpunkt der Lobby aus zu sehen und sind von 1-3 nummeriert.

Testserver
Auch kann man auf den Testserver, auf dem man diverse Modelle-Pakete testen kann und vieles mehr. Mehr dazu im Wiki-Eintrag [Testserver| Testserver].

Farmwelt und Nether
Durch diese Portale kann man die Farmwelt und in den Nether gehen. Die Befehle /w farmwelt und /w nether haben den gleichen Effekt.

Das Hilfegebäude

Hilfegebäude von außen

Von der Lobby aus kann man das Hilfegebäude erreichen. Dort gibt es viele Tipps. Unter anderem kann man dort Infos zum Chat, den Shop, Grundstücke und nützliche Links finden.



Die Bank

Bankgebäude in der Lobby

Man kann in der Lobby ein Bankgebäude vorfinden. Dieses funktioniert wie alle anderen Banken auf Kadcon. Informationen zu den Banken gibt es im passendem Wiki-Eintrag.




Der Adminshop

Adminshop in der Lobby

In der Lobby befindet sich der Adminshop. Hier kann man Items an den Server an- und verkaufen. Auch finden Sonderaktionen statt und ein dauerhafte Ankauf an Items, um den Payday zu ersetzen.



Das Tutorial

Tutorial in der Lobby

Das erste Mal in der Lobby befindest du dich beim Tutorial. Hier wirst du Stück für Stück näher an Kadcon geführt. Dorthin kommst du mit /hilfe von jedem Server aus oder /spawn in der Lobby selbst.