Warps

Aus Kadcon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warps dienen auf Kadcon der Fortbewegung, du benutzt einen Warp indem du /w [warpname] oder /warp [warpname] in den Chat eingibst. Man muss immer unterscheiden zwischen "Serverwarp" und "Spenderwarp" bzw. "Spielerwarp". Es gibt Spielerwarps für Städte, für spezielle Projekte oder sogenannte "Shopwarps", alles was der Warpowner möchte, er muss nur VIP werden und sich das Warp-Paket aussuchen. Die Serverwarps führen zu besonderen Einrichtungen des Servers(/warp hilfe), in andere Welten(/w nether) oder zu öffentlichen Städten des Servers. Alle Warps sind wunderbar auf der Weltkarte des Servers zu sehen oder lassen sich mit /warp list anzeigen. Eine vollständige und aktuelle Version findet man auch auf [warps.kadcon.de].

Woher kommen die Warps?

Jeder Warp wird von einem Admin gesetzt, Warps die von Spielern erspendet werden, müssen von Kademlia gesetzt werden. Solche Warps hängen an der Aktivität ihres Besitzers und werden entfernt, wenn der Spieler das GS des Warps z.B. durch Aufkaufen verliert.

Warp-Paket - Einen eigenen Warp erstellen

Jeder Spieler kann sich einen Warp erspenden, indem er sich das entsprechende VIP-Paket holt und VIP wird, ein Warp-Paket ist dreimal soviel wert wie ein normales VIP-Paket und sollte gut durchdacht werden. Es kostet zurzeit 15 Euro(Stand 20. Juni 2013). Das Warp-Paket ist eine Ausnahme, da es direkten Kontakt mit Kademlia erfordert. Außerdem muss man sich einen Namen für den Warp überlegen und einen geeigneten Ort suchen. Der VIP kann diesen Warp dann für einen Shop, ein Projekt oder ein Straßensystem nutzen. Hat ein Spieler erstmal einen Warp und verkauft oder vermietet Grundstücke an andere Spieler, darf er diesen nicht mehr verschließen, hat also auch Pflichten gegenüber der restlichen Community. Viele Spieler geben sich viel Mühe mit ihren Warps/Projekten und stellen diese im Forum vor, Monumente & Co.

Wie du die Anfrage zum Warp erstellst kannst du bei dem Wikieintrag Warpanfrage nachlesen.

Warp-Arten

User-Warps

Sie wurden durch die Warpanfrage von Usern erstellt und können von jedem besucht werden. Eine Liste aller Warps ist auf [warps.kadcon.de] zu finden.

Serverwarps

Serverwarp auf S1 - /w redb

Serverwarps gehören dem Server, der Server hat grob gesehen zwei Kategorien von Warps, die speziellen Warps und die Städte-Warps. Städte Warps des Servers sind im Gegensatz zu Spielerwarps sehr sicher, da sie niemals entfernt werden. Meist sind sie an Straßensysteme in einem bestimmten Farbschema angeschlossen. Warp-Grundstücke das Servers gehören meistens Kademlia oder sie haben einen Regionsnamen der Form "xstr_x_z", alle Regionen die so heißen gehören immer dem Server und sind unverkäuflich. Regionsnamen erkennst du mit dem Land-Befehl /land info und den Besitzer eines Warps findest du mit dem Befehl /warp info [warpname] heraus.

Städtewarps

Viele dieser Städte-Warps haben ein für Kadcon typisches Straßensystem, wobei die Wolle eine große Rolle spielt. Auch wurden nach und nach ein paar Warps vor dem Aufkaufen vom Server geschützt, indem man sie zu Serverwarps gemacht hat.

Server 1

  • /w blackb
  • /w blacks
  • /w blueb
  • /w blues
  • /w cyanb
  • /w greenb
  • /w greens
  • /w greyb
  • /w ja
  • /w jungle
  • /w kunterbunt
  • /w limeb
  • /w orangeb
  • /w pinkb
  • /w purpleb
  • /w redb
  • /w reds
  • /w venero
  • /w whiteb
  • /w woodenb
  • /w wool
  • /w yellowb
  • /w yellows

Server 2

  • /w beach
  • /w blackb
  • /w blueb
  • /w brownb
  • /w derwarp
  • /w greenb
  • /w greenb2
  • /w greenb3
  • /w lime
  • /w limeb
  • /w oase
  • /w orangeb
  • /w redb
  • /w snowb
  • /w wallstreet
  • /w watersky
  • /w whiteb
  • /w winter
  • /w yellowb
  • /w yellowb2

Server 3

  • /w 1000
  • /w aztec
  • /w aztek
  • /w blackb
  • /w blueb
  • /w brownb
  • /w crazy
  • /w crazy2
  • /w crazy3
  • /w crazy4
  • /w crazy5
  • /w greenb
  • /w limeb
  • /w orangeb
  • /w pinkb
  • /w purpleb
  • /w redb'
  • /w sandberg (=/w wüste)
  • /w shopsb
  • /w skyline
  • /w sunland
  • /w tedi
  • /w whiteb
  • /w wüste (=/w sandberg)
  • /w yellowb

Spezielle Serverwarps

Es gibt einige Serverwarps die bestimmten Zwecken dienen und die dauerhaft für alle zugänglich sind und auch auf allen drei Servern existieren. Eine Liste folgt:

Server 1

  • /w spawn - Warp zum Spawnpunkt
  • /w angeln - Kleiner Angelpunkt am Spawn
  • /w aussicht - Aussichtspunkt von einem Schiffsmast vom Spawn
  • /w sperrmuell - Ort vom Sperrmüll

Server 2

  • /w spawn - Warp zum Spawnpunkt
  • /w kadconic - Großes Schiff
  • /w oase - Oase
  • /w sperrmuell - Ort vom Sperrmüll
  • /w wald - Früher zum Holzfarmen verwendet

Server 3

  • /w spawn - Warp zum Spawnpunkt
  • /w sperrmuell - Ort vom Sperrmüll
  • /w wald - Früher zum Holzfarmen verwendet

Lobby

  • /w adminshop
  • /w hilfe
  • /w tutorial
  • /w 1337
  • /w boost1
  • /w boost2
  • /w boost3
  • /w effect/effekt
  • /w fliegen/fly
  • /w jump
  • /w jumparena
  • /w xp

Server 4

  • /w arena
  • /w bow
  • /w bow2
  • /w foto
  • /w jump
  • /w pvp
  • /w skyjump
  • /w spleef
  • /w spleef2
  • /w spleef3
  • /w wither

Eventwarps

Eventwarps werden von einem Admin erstellt, wenn ein Event stattfindet. Sie werden im Support-Channel und/oder im Forum bekannt gegeben und nach dem Event wieder gelöscht, sie sind also meistens vorrübergehende Warps. So ein Warp könnte bei einer Speedchallenge zum Beispiel der Namen /w speed tragen. Ein permanenter Event-Warp ist zB. der /w roulette, wo immer wieder das Roulette veranstaltet wird.

Regeln an den Warps

Es gibt so wenig wie möglich Regeln, aber Cobblebunker und riesige Häuser nur aus Dirt sind an keinem Warp gern gesehen. Die Regeln eines Warps befinden sich immer in unmittelbarer nähe des Warppunktes auf Schildern.

Öffentliche Warps

An einigen der Serverwarps gibt es Regeln, die du beachten musst, hauptsächlich geht es darum, dass Grundstücke an Straßen bebaut werden. Diese Regeln stehen an Serverwarps stehen immer auf Schildern, die sich unmittelbar am entsprechenden Warp befinden. Diese Regeln sind zu befolgen, oder dein Grundstück wird gegebenfalls enteignet. Bei Stadt-Warps muss man aufpassen und auf die Regeln achten, so ist an einigen Warps wie /w warp1000 und /w pinkb auf Server 3 nur eine bestimmte Anzahl von Grundstücken erlaubt.

Spielerwarps

Auch an Spielerwarps kann es Regeln geben, diese sollten auch eingehalten werden, da Warpowner oft viel Zeit und Herzblut in ihren Warp gesteckt haben. Es gibt zum Beispiel Themen-Warps an denen spezielle Bauvorschriften gelten, wie zum Beispiel: aus Sandstein bauen, im Mittelalter-Stil bauen. Ansonsten gilt: Seid freundlich zueinander und zieht ggf. um wenn euch der Warp-Owner nicht gefällt.

Warpstatistiken

Zu jedem Server gibt es auch Warpstatistiken, die über die Aufrufzahlen Ausschluss geben.